Ausbildung in Prozessorientierter Homöopathie an der Samuel-Hahnemann-Schule

Diese Ausbildung richtet sich an alle, die ihre Faszination für die Prozessorientierte Homöopathie mit fundiertem Wissen füllen wollen. Von Heilpraktikern und Hebammen und Physiotherapeuten, anderen Heilberufen bis zu interessierten Laien finden sich in den Abendkursen alle. Unser Ziel ist es den Lernenden die Prozessorientierte Homöopathie bis zur Praxisreife nahezubringen. Das heißt, wer möchte, kann …

über 70 Arzneimitteln begegnen,
35 Theorieabende besuchen,
11 Praxisabende erleben (davon 7 mit realen Behandlungen),
3 Supervisionen genießen (von mir geleitet :) ),
Vorträge am Homöopathischen Sonntag des Kurses halten und mit einer schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfung enden.

Sie sind herzlich eingeladen zu den immer wieder stattfindenden Infoabenden mit Lehrern des Kurses:
Termine finden sie hier,
oder sie informieren sich telefonisch 030 786 60 22

in der SHS, Colditzstr. 34-26, 12099 Berlin

Auf facebook gibt es jetzt die Seite zur
Prozessorientierten Homöopathie an der Samuel-Hahnemann-Schule
auf der sie alle möglichen Informationen über homöopathische Veranstaltungen

an der Samuel-Hahnemann-Schule finden können.

 

Der Flyer zum downloaden

Ein Beispielstundenplan zum downloaden